Constantia

Der Konzern

Constantia Industries ist eine Industrieholding, die derzeit in drei strategischen Konzernbereichen aktiv ist.

Die wesentlichen Zielmärkte für die Konzernunternehmen und ihre Produkte sind die Bau- und Bauzulieferindustrie, die Möbelindustrie, die Sportartikelindustrie, die Maschinen- und Generatorenbauindustrie, die Flugzeugindustrie sowie die Energietechnik. Mittelfristig wird der organische oder anorganische Aufbau von bis zu drei weiteren strategischen Konzernbereichen im produzierenden B2B-Bereich angestrebt.

Unsere drei Konzernunternehmen zählen in ihren jeweiligen Geschäftsfeldern zu den Besten. Wir sind in unterschiedlichen Branchen tätig, aber sind verbunden durch gemeinsame Werte und die Passion zu Bestleistungen. Wir stellen die höchsten Ansprüche an uns selbst und unsere Produkte. Stetige Verbesserung im Sinne unserer Kunden ist unser Anliegen.

Im Jahr 2018 erwirtschafteten wir mit rund 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von € 758 Mio.

Organe der Gesellschaft

Aufsichtsrat

  • Stanislaus Turnauer, BA Vorsitzender
  • Dr. Veit Sorger Stellvertretender Vorsitzender
  • Dkfm. Hans Herzog Stellvertretender Vorsitzender
  • Univ.-Prof. DI Dr. Peter Skalicky  
  • Dr. Georg Wailand  
  • S.E. Botschafter Max Turnauer Ehrenpräsident

Vorstand

  • Ing. Mag. Dr. Erlfried Taurer CEO
  • Dr. Johannes Liechtenstein CFO